Sommerlicher-Weinberg-im-Juli

Vielleicht wohnst du nicht in einem Weinanbaugebiet und siehst es daher nicht jeden Tag. Aber du hast mich – ich halte dich auch über das Winzerjahr auf dem Laufenden. Heute schauen wir uns einen Weinberg im Juli an. Was passiert gerade alles im Weinberg? Welchen Einfluss hat das ungewöhnliche Wetter in diesem Jahr auf die Reben und auf den Wein? Weiterlesen

Weinausbau-im-Barrique

Es ist ein wunderschöner, lauer Frühsommerabend. Du bist mit ein paar Freunden im Park. Gerade ist es etwas abgekühlt, aber genau so, dass es dich nicht fröstelt. Der Grill kokelt noch vor sich hin und es wird nach deinem Gefühl Zeit, sich der – hoffentlich köstlichen – Flasche Rotwein, die noch auf der Picknick-Decke liegt, zu widmen.
Du kramst den Flaschenöffner hervor, öffnest den Wein (er hat einen Korken, keinen Drehverschluss) und schenkst ihn ein. Noch duftet er verhalten – er muss sich wohl noch etwas entfalten. Ein paar Minuten später verströmt der Wein herrliches Aroma. Du nimmst einen leichten Vanilleduft wahr. Etwas verwundert fragst du in die Runde, ob noch jemand das riecht. „Ja klar! Der ist doch im Barrique ausgebaut.“  Wie bitte, WAS? Moment, jetzt noch mal ganz von vorne… Weinausbau im Barrique? Weiterlesen

Weingeschmack entsteht an drei Stellen

Es ist Erdbeerzeit… hmmmm. Ich liebe Erdbeeren – vor allem selbst gepflückt und von der Hand direkt in den Mund. Diese herrliche Frucht hat nicht nur Aroma ohne Ende – mit ihrer Hilfe kannst du das Geheimnis deines persönlichen Weingeschmack-Erlebnisses entdecken. Weiterlesen

Das Entfalten von Wein

Es ist ein lauer Frühlingsabend. Die schönen, bauchigen Weingläser stehen vor euch auf dem Tisch. Dein Gegenüber hält eine Weinflasche in der Hand. Sie sieht nicht besonders auffällig aus. Ihr öffnet die Flasche und schenkt euch ein… oh… das heißt… NEIN… huch? Der Wein läuft nicht aus der Flasche. Ihr schaut euch verwundert an. Du spähst in den Flaschenhals. „Das glaubst du nicht. Da ist so was wie ein Papier in der Flasche!“ Mit vereinten Kräften schafft ihr es, das geknickte Papier aus der Flasche zu ziehen. Es ist dunkelrot und erinnert farblich an den Wein, den ihr trinken wolltet. AHAaaaa! Jetzt fällt es euch wie Schuppen von den Augen: Der Wein muss sich erst noch ENTFALTEN, bevor ihr ihn trinken könnt! Weiterlesen

Deutsche-Weine-kaufen-und-trinken

Du stehst vor dem kilometerbreiten Weinregal und siehst vor lauter Flaschen den Wein nicht mehr. Deutsche, italienische, französische, australische Weine… HILFE! Es gibt meines Erachtens 5 richtig gute Gründe deutsche Weine zu kaufen. Weiterlesen

Rebschnitt: Das Reben schneiden ist der erste Arbeitsschritt für den neuen Weinjahrgang

Was macht denn ein Weinberg um diese Jahreszeit? Der Rebschnitt ist erledigt und es sieht aus, als ob alles schläft… und doch: Es passiert schon etwas! Nach dem Reben schneiden wurden die abgeschnittenen Reben herausgezogen. Dann wurden die übrig gebliebenen „Bogreben“ angebunden. Das heißt, dass die Reben aus einjährigem Holz gebogen werden, denn – man glaubt es kaum – auch Reben brauchen Erziehung!

Weiterlesen

Lieber Korken oder Drehverschluss auf der Weinflasche? Da scheiden sich die Weingeister

Stell dir vor: du hast Gäste zum Abendessen eingeladen. Alles ist vorbereitet, das Essen duftet und du hast schön gedeckt. Deine Gäste sehen erwartungsvoll zu dir hin und freuen sich auf den Wein den du passend zum Essen ausgewählt hast. Du nimmst die Flasche in die Hand und machst… *ckrrrck*… den Drehverschluss auf. Korken oder Drehverschluss, beziehungsweise Schraubverschluss ist hier die Frage. Was weißt du zu dem Thema?

Und noch wichtiger: Was passiert jetzt bei deinen Gästen?

Weiterlesen